Zur Website

VEGAN  ·  Vorspeise  ·  35’  ·  Einfach  ·  4 Portionen

Nigiri mit
Jalapeñoscheibe

und Tiroler Bio Shiitake-Pilzen

Vorspeise
Mehr Erfahren

Pilze raffiniert kombiniert

Pilze raffiniert
kombiniert

#

Zutaten

8
große Tiroler Bio Shiitake; nur die Pilzhüte
2 TL
Erdnussöl
2 TL
Sojasauce, hell
240 g
Sushireis; gegart (siehe Tipps)
1
Blatt Nori
40 g
Jalapeño, eingelegt; in Scheiben

So einfach geht’s

Vorbereitungszeit: 25‘
Zubereitungs-/Garzeit: 10‘

Die Tiroler Bio Shiitake putzen und ggfs. mit einem Tuch abreiben. Im Erdnussöl von allen Seiten goldbraun anbraten, dann mit Sojasauce ablöschen und verschwenken. Abkühlen lassen, trockentupfen und mehrmals parallel einschneiden. Aus dem Sushireis mit angefeuchteten Händen Nocken formen und mit den Tiroler Bio Shiitake (Einschnitte nach oben) belegen. Das Algenblatt in ca. 1,5 cm breite Streifen schneiden, die Streifen kurz anfeuchten und um das Nori-Sushi legen. Mit Jalapeño-Scheiben garnieren.

 

Tipps: Zubereitung Sushireis:
125 g Sushireis in eine Schüssel mit reichlich kaltem Wasser geben und mit den Händen in leicht kreisenden Bewegungen 1 bis 2 Minuten waschen. Das Wasser abgießen und den Vorgang so lange wiederholen, bis das Wasser klar ist. In ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen. Den Reis mit 125 ml Wasser in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze zugedeckt kurz aufkochen lassen, ein Küchentuch auf den Topf legen und den Deckel wieder darauf setzen. So bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten nur noch quellen lassen. Währenddessen 2 EL Reisessig mit 1 TL Zucker, 40 ml Wasser und einem Stück Kombu in einen Topf geben und erwärmen, sodass sich der Zucker löst. Den Reis in einer Schüssel mit der Essigmischung beträufeln und vorsichtig unterheben, sodass die Reiskörner nicht gequetscht werden. Handwarm abkühlen lassen.

 

Für verschiedene vegane Sushi-Variationen am besten gleich die doppelte Menge Reis garen.

Inspirativ kreativ

Inspirativ
kreativ

Weitere kreative Inspirationen

#

Fleisch · 3h 45' · Einfach

Low carb, aber high im Geschmack. Unsere asiatische Rindfleischpfanne lebt von den gebratenen Shiitake-Pilzen gepaart mit frischem Gemüse.

#

Grillen · 30' · Einfach

Ein Muss bei jedem BBQ

#

Vegetarisch · 1h 45' · Einfach

Deftig geht auch vegetarisch. Das beweisen unsere Semmelknödel mit einem cremigen Pilzragout aus verschiedenen Tiroler Bio Pilzen deiner Wahl.

#

Vegetarisch · 50' · Einfach

Ein cremiges Risotto mit Tiroler Bio Champignons ist immer eine gute Idee. Der knackige, grüne Spargel harmoniert perfekt mit unserem Hauptdarsteller mit Stiel.