Zur Website

Vegetarisch  ·  40'  ·  Einfach  ·  4 Portionen

Fettuccine

mit Spinat, Tiroler Bio Shiitake und karamellisierten Zwiebeln

Vegetarisch
Mehr Erfahren

Pilze raffiniert kombiniert

Pilze raffiniert
kombiniert

#

Zutaten

200 g
Tiroler Bio Shiitake
1-2
Zwiebeln
1 Hand voll
Blattspinat
1
Knoblauchzehe
400 g
Fettuccine
Salz
3 EL
Olivenöl
1 TL
Zucker, braun; möglichst fein
100 ml
Sahne
100 ml
Gemüsebrühe
Pfeffer, schwarz; aus der Mühle
1-2 TL
Balsamico, weiß

So einfach geht’s

Vorbereitungszeit: 20‘
Zubereitungs-/Garzeit: 20‘

Die Tiroler Bio Shiitake putzen und je nach Größe halbieren, in Scheiben oder Stücke schneiden. Die Zwiebeln abziehen und in Ringe oder Streifen schneiden. Den Spinat verlesen, waschen und trocken schleudern. Den Knoblauch abziehen und fein würfeln. Die Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsangabe al dente garen.

 

Inzwischen in einer heißen Pfanne die Zwiebeln und den Knoblauch in heißem Öl leicht gebräunt anbraten. An den Rand schieben, die Tiroler Bio Shiitake zugeben und 2-3 Minuten mitbraten. Die Zwiebeln mit Zucker bestreuen und karamellisieren, alles vermischen, mit Sahne und Brühe ablöschen und aufkochen. Den Spinat untermischen und die Sauce mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken. Zum Schluss die abgetropften Nudeln unterschwenken und mit Pfeffer übermahlen. Auf Teller angerichtet servieren.

Inspirativ kreativ

Inspirativ
kreativ

Weitere kreative Inspirationen

#

Fleisch · 45' · Einfach

In diesem leckeren Low Carb-Auflauf treffen unsere aromatischen Tiroler Bio Champignons auf deftige Salsiccia, frische Paprikas und geschmolzenen Käse.

#

Fleisch · 1h 5' · Einfach

Ein Low Carb-Gericht mit hohem Genussfaktor. In Kombination mit gebratenen Bio Champignons werden dich diese Fleischpflanzerl auf ganzer Linie überzeugen.

#

Fleisch · 1h20' · Einfach

Ein Klassiker, der mit unseren Tiroler Bio Champignons umso köstlicher schmeckt: Geschnetzeltes. Serviert mit knusprigen Puffern ein echtes Highlight.

#

Fleisch · 3h 45' · Einfach

Low carb, aber high im Geschmack. Unsere asiatische Rindfleischpfanne lebt von den gebratenen Shiitake-Pilzen gepaart mit frischem Gemüse.