Zur Website

Fisch  ·  35'  ·  Einfach  ·  4 Portionen

Seezunge

mit Tiroler Bio Pilzen

Fisch
Mehr Erfahren

Pilze raffiniert kombiniert

Pilze raffiniert
kombiniert

#

Zutaten

8-10
Lauchzwiebeln
300 g
Tiroler Bio Champignons
150 g
Tiroler Bio Austernpilze
8
Seezungenfilets; à 40–60 g
Salz
Pfeffer, schwarz; aus der Mühle
Mehl; zum Bestäuben
50 g
Butter
Zitronensaft; zum Beträufeln

So einfach geht’s

Vorbereitungszeit: 25‘
Zubereitungs- /Garzeit: 10‘

Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und schräg in Röllchen zerschneiden. Die Tiroler Bio Champignons und Tiroler Bio Austernpilze putzen und dabei große Pilze halbieren.

 

Die Seezungenfilets waschen und mit Küchenpapier trockentupfen. Salzen, pfeffern und mit Mehl bestauben. Überschüssiges Mehl abklopfen. Die Butter auf 2 große, beschichtete Pfannen aufteilen und erhitzen. Die Tiroler Bio Pilze und die Lauchzwiebeln in einer Pfanne unter gelegentlichem Wenden 5–7 Minuten braten, dabei mit Salz und Pfeffer würzen.

 

Die Seezungenfilets zur selben Zeit in der zweiten Pfanne von beiden Seiten insgesamt 5–6 Minuten braten. Die Seezunge auf Tellern anrichten, die Pilzmischung darüber verteilen und nach Geschmack mit Zitronensaft beträufeln.

Inspirativ kreativ

Inspirativ
kreativ

Weitere kreative Inspirationen

#

Vegetarisch · 40' · Mittel

Aus der asiatischen Küche nicht wegzudenken und auch in deiner Küche ein Genuss: Bao Buns. Für Würze in der veganen Füllung sorgen unsere Tiroler Bio Shiitake.

#

Fleisch · 45' · Mittel

Schweiz trifft in diesem Gericht auf Tirol. Im Rezept aus unserem Nachbarland sorgen unsere Tiroler Bio Champignons für ein vortreffliches Aroma.

#

Fleisch · 3h 15' · Mittel

Unsere Interpretation des traditionellen italienischen Schmorgerichts, verfeinert mit den köstlichen Aromen unserer Tiroler Bio Champignons und herzhafter Oliven.

#

Vorspeise · 38’ · Einfach

Carpaccio, ein echter Klassiker aus der italienischen Küche, schmeckt verfeinert mit einem Salat von Tiroler Bio Pilzen sogar noch einmaliger. Versprochen.