Zur Website

Vegetarisch  ·  45'  ·  Einfach  ·  4 Portionen

Risotto

Mit Tiroler Bio Austernpilzen, Kastanien und Parmesanspänen

Vegetarisch
Mehr Erfahren

Pilze raffiniert kombiniert

Pilze raffiniert
kombiniert

#

Zutaten

2
Schalotten
2
Knoblauchzehen
120 g
Maronen; gegart und vakuumiert
2 EL
Rapsöl
275 g
Risottoreis; z.B. Carnaroli
125 ml
Weißwein
750 ml
heiße Gemüsebrühe
225 g
Tiroler Bio Austernpilze
2 EL
Olivenöl
Salz
Pfeffer, weiß
25 g
Parmesan; fein gerieben
1 EL
Butter
25 g
Parmesan; am Stück

So einfach geht’s

Vorbereitungszeit: 20‘
Zubereitungs-/Garzeit: 25‘

Die Schalotten und den Knoblauch abziehen und fein würfeln. Maronen behutsam voneinander lösen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Alles zusammen in einem Topf im Öl 4-5 Minuten anbraten. Den Reis zugeben, kurz mitschwitzen und mit dem Wein ablöschen. Diesen etwas einkochen lassen und soviel Brühe angießen, dass der Reis gerade bedeckt ist. Unter Rühren köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verkocht ist, dann immer wieder Brühe nachgießen und weitergaren, bis der Reis nur noch einen leichten Biss hat.

 

Inzwischen die Tiroler Bio Austernpilze putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. In heißem Olivenöl 4-5 Minuten braten, dabei gelegentlich wenden. Mit Salz und Pfeffer würzen. Geriebenen Parmesan, Tiroler Bio Austernpilze und Butter unter das Risotto mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Tellern anrichten, restlichen Parmesan in Spänen darüber hobeln und servieren.

Inspirativ kreativ

Inspirativ
kreativ

Weitere kreative Inspirationen

#

Salat · 35' · Einfach

Wenn gebratene Tiroler Bio Austernpilze auf geröstete Nüsse und fein gehackten Kohl treffen, werden deine Geschmacksknospen in Ekstase versetzt.

#

Grillen · 30' · Einfach

Eine sommerlich-leichte Pilzkreation

#

Suppe · 50' · Einfach

Wir finden: Ramen gehen immer. Besonders, wenn man sie mit frischen Tiroler Bio Shiitake verfeinert, sind sie eine echte Offenbarung.

#

Vegetarisch · 1h 20' · Einfach

Der imposante Hut unserer Bio Portobellos eignet sich perfekt dafür, gegrillt und gefüllt genossen zu werden. Teste unser einfaches Rezept und überzeuge dich selbst.