Zur Website

Suppe  ·  50'  ·  Einfach  ·  4 Portionen

Nudelsuppe

mit Rind und Tiroler Bio Shiitake

Suppe
Mehr Erfahren

Pilze raffiniert kombiniert

Pilze raffiniert
kombiniert

#

Zutaten

2
Entrecôtes; à ca. 220 g
1
Chilischote, rot
1 cm
Ingwer
5-6 EL
Sojasauce, dunkel
2 Packungen
Ramen-Nudelsuppe; Rindfleisch
Salz
4 EL
Sesamöl
Pfeffer, schwarz; aus der Mühle
2 Hand voll
Mungobohnensprossen
2
Lauchzwiebeln; nur das Grün
1
kleine Zwiebel, rot
200 g
Tiroler Bio Shiitake
100 g
Enoki-Pilze
Chiliflocken oder Chilipulver

So einfach geht’s

Vorbereitungszeit: 10‘
Marinierzeit: 30‘
Zubereitungs-/Garzeit: 10‘

Die Steaks trockentupfen. Die Chilischote waschen, putzen und fein hacken. Den Ingwer schälen und fein reiben. Die Sojasauce mit Chili und Ingwer in eine flache Form geben, die Steaks einlegen, in der Marinade wenden und ca. 30 Minuten zugedeckt durchziehen lassen.

 

Die Steaks aus der Marinade nehmen, kurz abtropfen lassen und in 2 EL Öl auf jeder Seite 3-4 Minuten braten. Die Steaks herausnehmen und kurz ruhen lassen. Die Keimlinge abbrausen und abtropfen lassen. Die Lauchzwiebeln waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden. Die Zwiebel abziehen, halbieren und in dünne Streifen schneiden. Die Pilze putzen, die Stiele der Tiroler Bio Shiitake kürzen oder entfernen. In einer Pfanne das restliche Öl erhitzen und die Zwiebelstreifen und Pilze darin ca. 4-5 Minuten hell anschwitzen. Die Suppe mit den darin enthaltenen Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten und die Nudeln gar ziehen lassen. Die Sprossen und die Lauchzwiebeln kurz in der Suppe erhitzen. Die Suppe abschmecken und in Schalen anrichten. Die Steaks quer zur Faser in dünne Scheiben schneiden, in die Suppe geben und die Pilze auf die Schalen verteilen. Die Suppe jeweils mit etwas Chiliflocken oder -pulver bestreuen und servieren.

Inspirativ kreativ

Inspirativ
kreativ

Weitere kreative Inspirationen

#

Fleisch · 45' · Einfach

In diesem leckeren Low Carb-Auflauf treffen unsere aromatischen Tiroler Bio Champignons auf deftige Salsiccia, frische Paprikas und geschmolzenen Käse.

#

Fisch · 25' · Einfach

Raffiniert harmonieren in diesem Gericht die Geschmacksnoten der Jakobsmuscheln mit den aromatischen Tiroler Bio Austernpilzen und einer fruchtigen Aprikosenglace.

#

Suppe · 50' · Einfach

Wir finden: Ramen gehen immer. Besonders, wenn man sie mit frischen Tiroler Bio Shiitake verfeinert, sind sie eine echte Offenbarung.

#

Fisch · 40' · Einfach

Saftig gebackenes Thunfischfilet mit reichlich Umami-Geschmack. Das Zusammenspiel aus Misopaste und Shiitake sorgt für ein intensives Genusserlebnis.