Zur Website

Fleisch  ·  2h 30'  ·  Mittel  ·  4 Portionen

Lasagne

Mit Tiroler Bio Champignons, Kastanien und hellem Fleischragout

Fleisch
Mehr Erfahren

Pilze raffiniert kombiniert

Pilze raffiniert
kombiniert

#

Zutaten

1
Möhre
1 Stängel
Staudensellerie
1
Zwiebel
1
Knoblauchzehe
3 EL
Olivenöl, und für die Form
800 g
Hackfleisch, Rind, Kalb oder gemischt
100 ml
trockener Weißwein
Salz
Pfeffer, aus der Mühle
2
Lorbeerblätter
200 ml
Kalbsfond
300 g
Tiroler Bio Champignons
200 g
Maronen, gegart
2 EL
fein gehackte Kräuter, Petersilie, Thymian
12-16
Lasagneplatten
100 g
geriebener Parmesan
 
Für die Béchamel:
100 g
Butter, in Stücken
100 g
Mehl
1 l
Milch
Salz
Pfeffer, aus der Mühle
Muskat, gerieben
 
1 EL
frisch geriebener Parmesan

So einfach geht’s

Vorbereitungszeit: 1h
Zubereitungs- /Garzeit: 1h 30‘

Geschälte Möhre, Staudensellerie, Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. In einem Topf die Hälfte des Öls erhitzen, Zwiebel anschwitzen. Möhre, Sellerie und Knoblauch zufügen. Unter Rühren 3-4 Minuten anbraten. Hackfleisch dazu geben, krümelig braten. Mit Wein ablöschen, salzen, pfeffern, Lorbeerblätter einlegen und Ragout kurz köcheln lassen. Kalbsfond angießen. Weitere 30-40 Minuten köcheln lassen. Ragout abschmecken und 2-3 EL beiseitestellen.

 

Für die Béchamel Butter in einem Topf schmelzen, Mehl dazugeben und unter Rühren kurz mit anschwitzen. Nach und nach Milch unterrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und unter Rühren 10 Minuten köcheln lassen.

 

Tiroler Bio Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Maronen grob hacken. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen. Pilze darin 5 Minuten anbraten, dann mit Salz, Pfeffer und Kräutern würzen. 2 EL der Pilzmischung beiseitestellen. Maronen unter übrige Pilze mischen, alles abschmecken.

 

Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Auflaufform (ca. 25 x 15 cm) einfetten, Boden mit Béchamel bestreichen und mit Lasagneplatten bedecken. Mit Béchamel bestreichen, 1/4 des Ragouts darauf geben und 1/4 der Pilz-Maronen-Mischung darauf verteilen. Alles mit Parmesan bestreuen und mit Lasagneplatten belegen. Erneut Béchamel, Ragout, Pilz-Maronen-Mischung und Parmesan einschichten. So weiter verfahren, bis sämtliche Zutaten verbraucht sind. Mit einer Schicht Lasagneplatten abschließen, übrige Béchamel, Ragout und Pilze darauf verteilen und mit Parmesan bestreuen. Lasagne im Ofen 30-35 Minuten backen, mit frisch geriebenem Parmesan bestreuen und servieren.

Inspirativ kreativ

Inspirativ
kreativ

Weitere kreative Inspirationen

#

Fisch · 30' · Leicht

Das köstlich herzhafte Aroma gegrillter Champignons vereint sich in diesem Rezept mit der exotisch-fruchtigen Note der Ananas und knackigen Garnelen.

#

Fleisch · 45' · Mittel

Schweiz trifft in diesem Gericht auf Tirol. Im Rezept aus unserem Nachbarland sorgen unsere Tiroler Bio Champignons für ein vortreffliches Aroma.

#

Suppe · 50' · Einfach

Wir finden: Ramen gehen immer. Besonders, wenn man sie mit frischen Tiroler Bio Shiitake verfeinert, sind sie eine echte Offenbarung.

#

Vegetarisch · 30' · Mittel

Zartknusprig frittierte Tiroler Bio Austernpilze treffen auf eine aromatische Kombination aus verschiedenen Gemüsestreifen, fruchtiger Papaya und einem delikaten Dressing.