Zur Website

Vegetarisch  ·  30'  ·  Einfach  ·  4 Portionen

Käsespätzle

mit Tiroler Bio Kräuterseitlingen und Zucchini

Vegetarisch
Mehr Erfahren

Pilze raffiniert kombiniert

Pilze raffiniert
kombiniert

#

Zutaten

1
Zucchini
3
Lauchzwiebeln
250 g
Tiroler Bio Kräuterseitlinge
4 EL
Olivenöl
600 g
Spätzle; Kühlregal
1 Hand voll
Basilikum
1
Knoblauchzehe
1 EL
Zitronensaft
Salz
Pfeffer, aus der Mühle
200 g
Reibekäse
2 EL
Röstzwiebeln

So einfach geht’s

Vorbereitungszeit: 10‘
Zubereitungs- /Garzeit: 20‘

Die Zucchini und Lauchzwiebeln waschen, putzen, die Zucchini klein würfeln und die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden. Die Tiroler Bio Kräuterseitlinge putzen und in Scheiben schneiden.

 

Die Pilze in einem Topf in 1 EL heißem Öl leicht goldbraun braten. Die Zucchini zugeben und 2-3 Minuten mitschwitzen. Mit etwas Wasser ablöschen und die Spätzle mit den Lauchzwiebeln untermengen. Den Deckel auflegen und alles ca. 5 Minuten leise köcheln.

 

Inzwischen das Basilikum abbrausen, trocken schütteln, grob zerpflücken und mit dem abgezogenen Knoblauch, 3 EL Öl und etwas kaltem Wasser fein pürieren. Das Basilikumöl mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Vor dem Servieren den Käse unter die Spätzle mengen, mit Deckel kurz ziehen und schmelzen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit den Röstzwiebeln bestreuen. Mit dem Basilikumöl servieren.

Inspirativ kreativ

Inspirativ
kreativ

Weitere kreative Inspirationen

#

Suppe · 50' · Einfach

Geschmolzener Käse getoppt mit knusprig gebratenen Tiroler Bio Pilzen. Ein wahrgewordener Traum nicht nur für Käseliebhaber.

#

Vegetarisch · 30' · Einfach

Herrlich deftige Käsespätzle kreativ kombiniert mit goldbraun gebratenen Tiroler Bio Kräuterseitlingen, Lauchzwiebeln und frischem Zucchini.

#

Fleisch · 3h 45' · Einfach

Low carb, aber high im Geschmack. Unsere asiatische Rindfleischpfanne lebt von den gebratenen Shiitake-Pilzen gepaart mit frischem Gemüse.

#

Salat · 35' · Einfach

Wenn gebratene Tiroler Bio Austernpilze auf geröstete Nüsse und fein gehackten Kohl treffen, werden deine Geschmacksknospen in Ekstase versetzt.