Zur Website

Grillen  ·  20'  ·  Einfach  ·  2 Portionen

Halloumi Burger
im Portobello-Bun

Grillen
Mehr Erfahren

Pilze raffiniert kombiniert

Pilze raffiniert
kombiniert

#

Zutaten

4
Tiroler Bio Portobellos
200 g
Halloumi
1 EL
Olivenöl
1 EL
Currypulver
1 TL
Salz
1 EL
Thymian
1 Handvoll
Rucola
2
Tomaten
Saucen nach Geschmack (Senf, Ketchup, Mayonnaise etc.)

So einfach geht’s

Vorbereitungszeit: 10‘
Zubereitungs- /Garzeit: 10‘

Grill auf höchster Stufe vorheizen. Tiroler Bio Portobellos putzen und Stiele entfernen. Olivenöl, Currypulver, Salz und Thymian vermischen. Halloumi in 2 Scheiben schneiden und im Ölgemisch von beiden Seiten marinieren.

 

Tiroler Bio Portobellos und Halloumi Scheiben bei direkter Hitze auf den Grill legen und Grilldeckel schließen. Für etwa 4 Minuten auf jeder Seite goldbraun braten.

 

In der Zwischenzeit den Rucola waschen und die Tomaten in Scheiben schneiden.

 

2 fertig gegrillte Tiroler Bio Portobellos mit dem Pilzkopf nach unten auf je ein Teller legen. Rucola, je eine Halloumi Scheibe und Tomatenscheiben darauf drapieren. Die anderen Portobello Hälften mit Sauce nach Geschmack bestreichen und zum Abschluss auf den Burger legen.

Inspirativ kreativ

Inspirativ
kreativ

Weitere kreative Inspirationen

#

Vorspeise · 25’ · Einfach

Einfach zubereitet und zweifach lecker. Unsere beiden Grillspieß-Varianten ergänzen sich perfekt und beweisen: Der Champignon ist auch gegrillt ein Star.

#

Fleisch · 1h · Einfach

Einfach in der Zubereitung, überzeugend auf dem Teller. Dieses Gericht wird dich begeistern – dafür garantieren schon allein die köstlichen Tiroler Bio Champignons.

#

Grillen · 40' · Einfach

Ein (Grill-)Fest für den Gaumen

#

Grillen · 30' · Einfach

Ein Muss bei jedem BBQ